Chaos im Keim ersticken – der „Broken Window“-Effekt

woman doing graffiti art in window glass

Der „Broken Window“-Effekt ist eigentlich recht einfach erklärt: Wo Unordnung ist, da entsteht viel schneller Chaos. Wo aber Ordnung herrscht, da ist die Chance, dass Chaos entsteht, weit geringer. In diesem Artikel beleuchten wir, wie du den „Broken Window“-Effekt dazu nutzen kannst, dein Zeit- und Selbstmanagement zu verbessern.