7 Gewohnheiten die dein Büro gerümpelfrei halten

Im heutigen Vlog darfst du mit mir einen Blick in mein Büro werfen, denn da erkläre ich dir wie du dein Büro gerümpelfrei halten kannst. Im Prinzip reichen dazu sieben einfache Gewohnheiten aus. Welche das sind, verrate ich dir im Video:

Wenn du mehr zum Thema Entrümpeln erfahren willst, dann lade ich dich recht herzlich ein, an der Gerümpel-Challenge teilzunehmen.

Genieße deinen Tag!

Liebe Grüße,

Thomas

P.S.: Weitere Informationen zu diesem Thema findest du auch auf meiner Membership-Plattform SelbstmanagementRocks und 

in meinem Newsletter.

P.P.S.: Folge mir auf Facebook, Google+, oder Twitter um noch mehr Selbstmanagement-Tipps und -Tricks zu erhalten.

Ja, ich will den kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten von Thomas Mangold per Mail erhalten!

Selbstverständlich kannst du den Newsletter mit einem Klick wieder abbestellen!

Durch deine Anmeldung stimmst du zu, dass ich dir mehrmals wöchentlich meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten rund um die Themen Produktivität, Zeitmanagement und Selbstmanagement per Mail zusende und die von dir angegebenen Daten zu diesem Zwecke verarbeite. Du kann diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

2017-09-29T11:05:49+00:009 Kommentare

9 Comments

  1. Michel Plaga 4. Oktober 2015 um 07:50 Uhr - Antworten

    Es ist doch immer wieder bemerkenswert, wie doch eigentlich so kleine Dinge eine so große Wirkung haben können.

    Nachdem ich jahrelang im absoluten Chaos versunken war, habe ich aus einem reinen Bauchgefühl heraus einige deiner Punkte umgesetzt. Hat natürlich super funktioniert.

    Zu Punkt 2: Den Schreibtisch immer aufgeräumt verlassen. Ich mache das auch immer mit meinem Notebook. Früher habe ich immer alle Fenster geöffnet gelassen. Gefühlte 100 Fenster und Apps und dies und das und jenes. Doch dann habe ich irgendwann mal angefangen, den Computer abends wirklich zu schliessen. Alle Fenster, usw. Hat mir auch gut getan und fühlt sich jeden Morgen wie ein Neustart an, wenn ich ihn neu starte. 😉

    Punkt 5 (Büro entrümpeln) Das ist wirklich ein krasser Tip mit großer Wirkung. Ich bin echt überrascht, was sich teilweise innerhalb von 1 Woche bei mir alles ansammelt.

    Was Punkt 7 (Störungen eliminieren) angeht, so habe ich mir angewöhnt, weniger meine Emails zu checken. Mache ich teilweise auch erst ab dem Nachmittag. Oder Facebook. Puhhh… wenn ich da an früher denke… da habe ich mehrmals pro Minute Facebook gecheckt. Dementsprechend bin ich da auch immer bei Klatsch und Tratsch hängengeblieben. Seitdem ich mir Facebook pro Tag auf 30 Minuten minimiert habe, erledige ich meine Dinge dort auch viel fokussierter. Wichtige Nachrichten werden beantwortet und fertig. Ein bisschen hier und da was lesen. Aber nicht mehr so intensiv wie früher.

    Übrigens… durch dich bin ich auf Evernote gekommen. Und dieses Tool hat viel Gutes in meinem Arbeitsalltag getan. Werde mir auf jeden Fall nochmal deinen Evernote-Videokurs zulegen. Da bin ich schon gespannt auf’s „Durcharbeiten“.

    • Thomas 4. Oktober 2015 um 10:26 Uhr - Antworten

      Hallo Michael!

      Gebe dir vollkommen recht. Freue mich, dass dir Evernote gefällt :).
      Bin schon gespannt was du zum Kurs sagen wirst.

      lG Thomas

  2. Gabi 6. Oktober 2015 um 09:06 Uhr - Antworten

    Coole Tipps! So einfach und logisch! Ich verspreche mir jetzt selbst, dass ich mir das als Inspiration nehmen werde!

    • Thomas 6. Oktober 2015 um 14:36 Uhr - Antworten

      Freut mich sehr! 😉

  3. […] Mein Freund und Kollege, Thomas Mangold, zeigt dir in diesem Video 7 Gewohnheiten, die dein Büro gerümpelfrei halten. […]

  4. Ruth 12. Oktober 2016 um 19:05 Uhr - Antworten

    den rosaroten Locher fin dich am Besten 😀

    • Thomas 13. Oktober 2016 um 06:02 Uhr - Antworten

      hahhahaha der ist super!! 🙂

  5. Roswitha Uhde 16. Oktober 2017 um 23:11 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für die super Tipps. Eigentlich jeder für sich leicht umzusetzen. Diese neuen Gewohnheiten werde ich bei mir verankern.
    Viele Grüße aus Berlin von Roswitha Uhde

    • Thomas 17. Oktober 2017 um 06:50 Uhr - Antworten

      Hallo Roswitha!

      Sehr gerne. Freut mich sehr. Viel Erfolg dabei.

      lG Thomas

Hinterlassen Sie einen Kommentar