Stressmanagement – Infografik: 14 Anti-Stress-Tipps für Deinen Alltag

Die KollegInnen von Ergotopia haben wieder mal eine tolle Infografik zum Thema Stressmanagement erstellt, die ich dir auf keinen Fall vorenthalten will. Du solltest diese 14 Tipps auf alle Fälle testen. Viel Spaß dabei!

Stressmanagement

2017-09-29T11:05:47+00:00 13 Comments

13 Comments

  1. Martin 27. Januar 2016 at 07:49 - Reply

    Tolle Infografik! Jetzt fehlt nur noch das passende Druckerpapier 😉
    Lieber Gruss
    Martin

    • Thomas 27. Januar 2016 at 08:29 - Reply

      Hallo Martin!

      Ja da hast du recht 😉

      lG Thomas

  2. Ronja 27. Januar 2016 at 13:50 - Reply

    Hey Thomas,

    wow, was für ein Werk! Die Grafik ist wirklich genial gestaltet! 🙂

    Hier nur auf dem letzten Platz, aber für mich war der große Faktor, dafür, dass ich kaum in der Lage war, tatsächlich Arbeit geschafft zu kriegen, als ich noch im Büro war: Ungenaue Arbeitsanweisungen! Bzw. fehlende Einarbeit in die Bereiche und dann „Mach mal!“ Und dann stochert man nur herum und ist erst mal Ewigkeiten damit beschäftigt, herauszufinden, wie man das eigentlich angehen muss..

    Und dann immer noch viel mehr Arbeit zu machen, indem man etwas schreibt, das dann dem Vorgesetzten gibt und der will es anders haben. Dann schreibst du es um, legst es wieder vor, da fällt ihm wieder was ein. Mich hat das echt zur Verzweiflung gebracht, weil ich immer dachte „So viel Zeit wie wir beide jetzt mit diesem dummen Brief verbracht haben, da hätte man Stunden sparen können, wenn er es einfach selbst geschrieben hätte.“

    Sowas finde ich fürchterlich. Ich denke oft kann man sehr viel Stress und Zeit sparen, wenn man diese Abläufe besser optimiert und genauer klärt was gemacht werden muss. Und auch nicht bei jedem Pups die Perfektion walten lässt.

    Liebe Grüße,
    Ronja

    • Thomas 28. Januar 2016 at 08:40 - Reply

      Hallo Ronja!

      Da hast du vollkommen recht.

      lG Thomas

  3. Torsten | ausdauerblog 28. Januar 2016 at 07:56 - Reply

    Sehr schöne Grafik! Sollte man tatsächlich ausdrucken.

    Bei mir hilft eine lockere Sporteinheit auf dem Rad oder in Laufschuhen, um endlich Ruhe in den Kopf zu bekommen.

    Und seit neuestem versuche ich mich – als jemand dem Meditation nie gelang – mit der App „Headspace“. Funktioniert sehr gut!!!

    Viele Grüße
    Torsten

    • Thomas 28. Januar 2016 at 08:39 - Reply

      Hallo Torsten!

      Sehr fein. Headspace habe ich auch 😉

      lG Thomas

  4. Roswitha Uhde 3. Februar 2016 at 20:41 - Reply

    Tolle Infografik, Markus!
    Ich mache mir meinen Stress meist selbst. Mein Perfektionismus, den ich noch nicht ausgerottet habe, und meine Verzettelei, sind meine größten Stressauslöser. Ich versuche mich mit Affirmationen (gelingt nur bedingt) und mit Atemübungen zu entspannen.
    Gestern habe ich mir spontan eine heiße Schokolade gemacht. Lustig, dass ich jetzt die gute Wirkung von dunkler Schokolade gelesen habe.
    Beste Grüße
    Roswitha

  5. Sabine 6. Februar 2016 at 20:47 - Reply

    Tolle Infografik, die ich gerne auch weiter teile.

    Da ich sehr geübt in Autogenem Training bin, kann ich meinen Stresspegel schnell wieder senken und habe so eine kurze Regenerationszeit.

    Allerdings klingen viele der Tipps echt verlockend… warmes Vollbad hat schon was. 😉 Viele der Tipps gebe ich auch an meine Coachees weiter.

    Beste Grüße
    Sabine

    • Thomas 7. Februar 2016 at 11:12 - Reply

      Hallo Sabine!

      Super! Freut mich, dass sie dir gefällt.

      lG Thomas

  6. MAndkhai 17. Februar 2016 at 13:50 - Reply

    wunderbare Infografik, Danke!
    das gefällt mir sehr????????. Ab heute erfülle ich mich ☺️

    • Thomas 17. Februar 2016 at 14:21 - Reply

      sehr fein 😉

  7. Benjamin 31. August 2016 at 11:51 - Reply

    Hallo Thomas,

    mit diesen Tipps kommt man entspannt durch den Tag. Jetzt fehlt nur noch die Zeit um alle die Tipps jeden Tag umzusetzen 😉

    viele Grüße Benjamin

    • Thomas 31. August 2016 at 12:24 - Reply

      Müssen ja nicht gleich alle sein 😉

Leave A Comment