Podcast 013: Meine Top 10 Selbst-Management-Tools

In der heutigen 13. Podcast-Folge geht es um meine Top 10 Tools, die ich für mein Selbst-Management verwende. Es geht dabei um Tools um effizienter zu lernen, zu leben und zu arbeiten! Also ganz getreu dem Namen meines Podcasts. Viel Spaß beim Reinhören!


 Der Podcast zum Artikel:

Hier findest du alle weiteren Infos zum Podcast sowie eine Übersicht aller Folgen!

Podcast kostenlos abonnieren via iTunes (Apple), Google (Andriod)Spotify oder RSS Feed!


Die Links dieser Podcast-Folge:

Meine Lieblingspodcasts:

Genieße deinen Tag!

Liebe Grüße,

Thomas

P.S.: Weitere Informationen zu diesem Tools findest du auch auf meiner Membership-Plattform SelbstmanagementRocks und in meinem Newsletter.

Ja, ich will den kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten von Thomas Mangold per Mail erhalten!

Selbstverständlich kannst du den Newsletter mit einem Klick wieder abbestellen!

Durch deine Anmeldung stimmst du zu, dass ich dir mehrmals wöchentlich meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten rund um die Themen Produktivität, Zeitmanagement und Selbstmanagement per Mail zusende und die von dir angegebenen Daten zu diesem Zwecke verarbeite. Du kann diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

2018-06-05T10:42:20+00:0011 Kommentare

11 Comments

  1. […] Zu dieser Folge haben mich Thomas Mangold und Michael Hyatt inspiriert, die beide Ihre Lieblingstools […]

  2. Thomas Schlesinger 20. Oktober 2013 um 12:44 Uhr - Antworten

    Hallo,

    ich finde noch folgende zwei englischsprachige Entrepreneur-Podcasts hörenswert:

    • Thomas 22. Oktober 2013 um 05:33 Uhr - Antworten

      Super, danke für die Info!

  3. Remo 28. Oktober 2013 um 01:31 Uhr - Antworten

    Hallo Thomas

    Ich sehe Deine Arbeiten seit gut einer Woche und die Ergebnisse gefallen mir sehr. bei den einen oder anderen Deiner Ideen hat ws bei mir „Klick“ gemacht und ich habe meine Interpretation eingeführt. Du hast mich betr. e-book Reader Kindle neugierig gemacht. Was sind denn deinen Top 10 e-books?

    Beste Grüsse aus der Schweiz, Remo

    • Thomas 28. Oktober 2013 um 06:31 Uhr - Antworten

      Hallo Remo!
      Vielen Dank für dein Lob :-).
      Dazu kommt in den kommenden Wochen noch ein eigener Artikel, deswegen will ich jetzt nicht zu viel verraten, aber hier mal drei Empfehlungen:
      Die 4-Stunden-Arbeitswoche von Tim Ferris
      Das Maximum-Prinzip vom Brian Tracy
      Noch mehr Zeit für das Wesentliche von Lothar Seiwert
      lG Thomas

  4. Maili 7. Dezember 2013 um 18:37 Uhr - Antworten

    Wieder toller Podcast!

    Schön wäre ein Videoupdate zu Google-Mail (und den Kalender). Es gibt ja viele, die Google-Mail nutzen, aber die zahlreichen Möglichkeiten – die du ja auch in diesem Podcast erwähnt hast – überhaupt nicht kennen.

    • Thomas 7. Dezember 2013 um 18:43 Uhr - Antworten

      Danke, Google-Mail wird kommende Woche Thema sein 😉

  5. Andreas 1. Februar 2014 um 20:39 Uhr - Antworten

    Leider gibt es den Evernote Webclipper nicht fürs iphone und iPad. Allerdings gibt es eine Lösung die auf dieser Seite beschrieben ist
    http://mergy.org/2012/05/use-the-evernote-clipper-with-safari-on-ipad-and-iphone/

    Funktioniert einwandfrei

    • Thomas 2. Februar 2014 um 08:12 Uhr - Antworten

      Geniale Sache, vielen Dank!

  6. Florian 19. Januar 2015 um 00:38 Uhr - Antworten

    Hallo Thomas,

    ich möchte mich bei dir für die vielen tollen Tipps bedanken. Ich habe erst ca. 10 Podcasts gehört aber wurde schon gefühlt produktiver.

    Meine positiven Veränderungen:

    Vorher: lästiger Abwasch/einmal in der Woche
    Jetzt: alle 1-2 Tage + nebenbei deinen Podcast hören

    Vorher: unregelmäßig Sport
    Jetzt: jeden zweiten Tag schwimmen

    Vorher: zu viel Zeit im Internet vergeudet
    Jetzt: Programme Evernote, Rescue Time und OFFTIME (live unplugged). Letzteres ermöglicht das Android-Handy für eine bestimmte Zeit komplett „abzuschalten“. Somit gibt es garantiert keine Ablenkung mehr!

    Bestimmt werde ich noch mehr Tipps von dir erfahren. Dafür schon mal besten Dank.

    Liebe Grüße,

    Florian

    • Thomas 19. Januar 2015 um 13:37 Uhr - Antworten

      Hallo Florian!

      Super, da ist ja viel weitergegangen bei dir.

      Ja OFFTIME ist wirklich genial, da gebe ich dir recht.

      lG Thomas

Hinterlassen Sie einen Kommentar