Unverkäuflich! Einfach ein geniales Buch

Das ist nur eine, von vielen unglaublich genialen Anekdoten zu Bobby Dekeyser: Eine Theaterpremiere am Broadway ist zu Ende. Es ist Mitternacht und Bobby will eigentlich nur noch eines, nach Hause ins Bett. Taxi war keines zu bekommen, also winkte er einen Rikscha-Fahrer heran. Der beteuerte, dass er ihn gerne heimbringt, es aber länger dauern wird, da er schon ziemlich müde sei. Dekeyser zögerte nicht lange, bat den Rikscha-Fahrer hinten Platz zu nehmen und fährt die Strecke zu seiner Wohnung selbst. Nebenbei bezahlte er dem Mann auch noch die 30 $ Fahrtgeld.

Diese und ähnliche Anekdoten von Bobby Dekeyser hatte ich schon gelesen und das Buch stand auch schon auf meiner ToRead-Liste. Das ich es vorgereiht habe, verdanke ich Ben Paul der mir das Buch in unserem gemeinsamen Interview ans Herz gelegt hat. Und Ben hatte vollkommen recht, es ist einfach unbeschreiblich gut!


 Der Podcast zum Artikel:

Hier findest du alle weiteren Infos zum Podcast sowie eine Übersicht aller Folgen!

Podcast kostenlos abonnieren via iTunes (Apple), Google (Andriod)Spotify oder RSS Feed!


Die Links zu dieser Folge:

Unverkäuflich!: Schulabbrecher, Fußballprofi, Weltunternehmer – die völlig verrückte Geschichte von Bobby Dekeyser

Gratis Checkliste "Optimale Tagesplanung"

Trage dich einfach in meinen kostenlosen Newsletter ein, wenn du regelmäßig spannende Tipps zum Thema Zeit- und Selbstmanagement, sowie interessante Angebote von mir erhalten willst! Zusätzlich erhältst du die Checkliste und einige weitere spannende Bonis!

Durch deine Anmeldung stimmst du zu, dass ich dir mehrmals wöchentlich meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten rund um die Themen Produktivität, Zeitmanagement und Selbstmanagement per Mail zusende und die von dir angegebenen Daten zu diesem Zwecke verarbeite. Du kann diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

Unverkäuflich

Warum ich es so gut finde, möchte ich dir in den kommenden Zeilen ein wenig näher bringen. Eines aber schon vorweg, dieses Buch und vor allem der Mensch Bobby Dekeyser hat mich tief beeindruckt. Daher ziehe ich das Fazit schon mal vor: Ich empfehle dir, dieses Buch unbedingt zu lesen!

Warum du „Unverkäuflich“ lesen solltest

Es gibt hunderte Gründe und wenn du dieses Buch liest kommst du vielleicht auf völlig andere, als ich hier aufzähle. Das ist auch gut so, aber nun meine 13 Gründe dieses Buch zu lesen. Ich tue das einfach anhand von Überschriften (die von mir selbst kommen) und Zitaten die allesamt aus dem Buch stammen.

Es geht um hinfallen und wieder aufstehen

„Als Unternehmer stehe ich aber auch für meine Entscheidungen und Fehler ein. Ich trage die Verantwortung und das Risiko, wenn etwas schiefgeht. Wie oft ich schon am Boden war, körperlich, geistig, finanziell – das vermag ich gar nicht mehr zu sagen.“

„Es gibt viel zu tun und es geht voran, so wie es immer voranging bei diesem Hindernislauf. Manche Hürden sind so hoch, dass man darüber strauchelt, aber das ist nicht schlimm. Manchmal fällt man hin. Immer wieder aufzustehen, darauf kommt es an.“

Es geht um grenzenlosen Optimismus und eine positive Einstellung!

„Aber meine Eltern prägten eine Einstellung, die mich immer begleitete: Alles ist möglich. Die Welt steht den Mutigen offen. Also, worauf wartest du noch? Leg los!“

Es geht um den Umgang mit Niederlagen!

„Niederlagen machen stark!“

Es geht um die wirklich wichtigen Dinge im Leben!

„Wer mich fragt, was wirklich wichtig ist, was mir elementar erscheint, dem antworte ich: Hingabe. Optimismus. Ein ehrliches Ziel.“

Es geht um eine beeindruckende Unternehmenskultur

Hier mal kein Zitat dazu, sondern ein paar Fakten zur Unternehmenskultur die in den Medien auch Bobby-Prinzip genannt wird: „Sei verrückt, aber zuverlässig, nutz deine Chance, hilf anderen, verpacke deine Botschaft in eine gute Geschichte, bleib in Bewegung.“

Es geht um harte Arbeit, die aber nicht hart erscheint, weil es Leidenschaft ist!

„Ich meine: Eine innere Zufriedenheit, ein persönliches Glück, das jeder für sich selbst finden muss. Jeder kann glücklich sein, in jedem Beruf. Ich wäre auch als Bäcker glücklich, als Zahnarzt, als Postbote. Es kommt auf die Einstellung an und auf die eigene Leidenschaft.“

Es geht um ungewöhnliche Wege!

„Wäre es nach meinen Lehrern gegangen, nach vielen Wirtschaftsprüfern oder all diesen Mahnern und Nörglern, die sich hinter ihrer Angst und ihren klugen Ratschlägen verschanzen, hätte es meine Geschichte niemals geben dürfen.“

Es geht um Krisen, die allesamt auch Chancen sind

„Ich liebe Krisen. Sie geben mir Energie, ich kann mich spüren, wenn die Lage aussichtslos erscheint. Es soll nicht der Eindruck entstehen, als schüttele ich Enttäuschungen ab wie ein Hund einen lästigen Floh.“

Es geht um Durchhaltevermögen

„Wenn man etwas erreichen will, muss man durchhalten.“

Es geht um Bildung!

„Anstatt die Stärken der Kinder zu fördern, versucht man, die Schwächen zu beseitigen. Das System versucht, alle gleich zu halten, anstatt die Individualität des Einzelnen herauszuheben. Warum müssen alle hervorragende Mathematiker sein, oder Physiker? Warum genügt es nicht, die Grundkenntnisse zu vermitteln und ansonsten die Stärken eines Jugendlichen herauszuarbeiten?“

Bobby Dekeyser gründete eine Stiftung „Dekeyser & Friends“ die Bildungsprojekte rund um den Globus finanziert!

Es geht um Pele’s Ratschlag!

„Folge einfach deinem Traum, dann kann alles passieren.“

Es geht um die Höhen und Tiefen im Leben

„Was ich während der Zeit als Fußballer lernte, begleitet mich bis heute. Es sind wertvolle Erfahrungen: Wenn einen andere bejubeln, ist man niemals so gut, wie einem alle weismachen wollen. Wenn einen alle ausbuhen, ist man andererseits auch nicht so schlecht.“

Es geht um Minimalismus

„Die Lektion, dass Eigentum belastet, und Dinge, die auf den ersten Blick manches leichter erscheinen lassen, zu einem Ballast werden, musste ich offenbar mehrfach lernen.“

„Während die letzten Seiten dieses Buchs geschrieben werden, habe ich meine Koffer gepackt. Zwei große, schwere Koffer, nichts anderes, mein Leben passt in zwei Koffer. Ich finde das beruhigend.“

Der weitere Inhalt des Buches

Bobby Dekeyser ist Schulabbrecher, der über Umwege und eine irre Begegnung bei Bayern München Tormann wurde. Nach einer schweren Verletzung beendete er, trotz der Möglichkeit auf ein Comeback und vielen Millionen, seine Fußball-Karriere und wurde Unternehmer.

Als solcher wurde er betrogen, ging Pleite, verkraftete Krankheiten und Schicksalsschläge, zeigte großen Einsatz, mühte und plagte sich ab, verkaufte sein Unternehmen um es wieder zu kaufen, versenkte Millionen, fährt lieber einen roten Pickup als Aston Martin und rettete seine Firma im Bademantel.

Nein, dabei handelt es sich nicht um einen Roman eines Beststeller-Autors, sondern um das Leben von Bobby Dekeyser!

Fazit für dein Selbstmanagement

Wie du unschwer erkennen kannst, hat mich dieses Buch nicht nur begeistert, sondern auch inspiriert und motiviert. Ich bin mir sicher, aus diesem Buch kann jeder etwas für sich und sein Leben gewinnen!

Daher gibt es eine klare Lese-Empfehlung von mir.

Ich für meinen Teil werde ein Treffen mit Bobby Dekeyser sofort auf meiner Bucketlist notieren, denn so einen Menschen kennenzulernen muss extrem inspirierend sein! Bobby falls du das liest, melde dich ;-)! Danke!!! 🙂

Was sind deine Buchempfehlungen? Welches Buch kannst du mir als „must read“ empfehlen? Hinterlass mir doch einen Kommentar! Ich freue mich über jede einzelne Empfehlung.

Genieße deinen Tag!

Liebe Grüße,

Thomas

P.S.: Weitere Informationen zu diesem Thema findest du auch auf meiner Membership-Plattform SelbstmanagementRocks und in meinem Newsletter.

2016-08-12T10:23:45+00:0010 Comments

10 Comments

  1. Guido 7. Mai 2014 at 17:36 - Reply

    Danke für den Tipp Thomas.

    Ist schon bestellt :-).

    lG Guido

    • Thomas 8. Mai 2014 at 06:25 - Reply

      gerne 😉

  2. THomas 25. Mai 2014 at 14:45 - Reply

    Habs natürlich nach unserem Interview sofort bestellt und bin jetzt schon wieder fast durch. Lässt sich spitze lesen und zeigt einfach was alles möglich ist.

    Danke für den Tipp!

    fg
    Thomas

    • Thomas 25. Mai 2014 at 16:03 - Reply

      Finde ich auch. 🙂

      lG Thomas

  3. Ursula 28. Oktober 2014 at 08:56 - Reply

    Hab jetzt als erstes in Evernote ein neues Notizbuch erstellt (interessante Bücher) und das Buch drin gespeichert…. hört sich wirklich sehr interessant an, danke für denTipp!

    • Thomas 28. Oktober 2014 at 09:45 - Reply

      Super das freut mich sehr.

      lG Thomas

  4. Elke Dola genannt lilli 11. April 2015 at 16:31 - Reply

    Hallo Thomas,
    immer wieder begegnen Sie mir, im Buch von Sabine Sobotka, in der Kindle Challenge, auf Blogs, im Netz, kann das Zufall sein? 😉 Jetzt bestelle ich mir Bücher von Ihnen und dann will ich dieses Jahr unbedingt noch mein Buch beginnen. (Kindle Challenge unterbrochen weil OP) aber jetzt! Los geht´s, Motivation, Mut und Durchhalten hole ich mir aus Ihren Büchern und von Markus Cerenak . Grüße aus dem Ruhrpott sendet Elke Dola (Lilli) Und DANKE für so viele tolle Tipps.

    • Thomas 11. April 2015 at 19:17 - Reply

      Hallo Lilli!

      Ich hoffe die OP war nicht zu schlimm. Vielen Dank für die netten Worte und viel Erfolg mit deinem Buch.

      lG Thomas

  5. FRank Kampmeier 2. August 2015 at 07:32 - Reply

    Hallo Thomas,
    absolut super Buch. Habe ich letztes Jahr in wenigen Tagen verschlungen.
    Aktuell höre ich „Born to run“, bin gestern gleich mal 22 km gelaufen. Die Motivation aus dem Buch funktioniert also ????
    Lesen tue ich „the Secret“. Für jeden ein Muss der sich weiter entwickeln will.
    Danke für Deine super Tips
    Gruß Frank

    • Thomas 2. August 2015 at 08:30 - Reply

      Hallo Frank!

      Wow 22 km!!! Das Buch muss ich mir auch anhören 😉
      The Secret ist cool 😉

      Danke auch für deine Tipps.

      lG Thomas

Leave A Comment