Videoupdate 005: Videos schneller ansehen mit Enounce

Zeit sparen kann man auch beim Ansehen von Videos. Wie? Ganz einfach, indem man sie verschnellert. Ganz egal ob Video-Kurse, Video-Tutorials, oder auch Audio-Dateien wie Podcasts lassen sich wie von Zauberhand verschnellern und verlangsamen. Wie du damit Zeit einsparen kannst und wie das Ganze funktioniert, das zeige ich dir in diesem Video.

Links dieser Videoupdate-Folge:

Genieße deinen Tag!

Liebe Grüße,

Thomas

P.S.: Weitere Informationen zu diesem Thema findest du auch auf meiner Membership-Plattform SelbstmanagementRocks und 

in meinem Newsletter.

Ja, ich will den kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten von Thomas Mangold per Mail erhalten!

Selbstverständlich kannst du den Newsletter mit einem Klick wieder abbestellen!

Durch deine Anmeldung stimmst du zu, dass ich dir mehrmals wöchentlich meinen Newsletter mit Tipps und Angeboten rund um die Themen Produktivität, Zeitmanagement und Selbstmanagement per Mail zusende und die von dir angegebenen Daten zu diesem Zwecke verarbeite. Du kann diese Einwilligung jederzeit mit einem Klick widerrufen und Dich aus dem Newsletter austragen. In diesem Fall werde ich Deine Daten löschen und Du erhältst keinen Newsletter mehr.

2017-09-29T11:06:11+00:002 Kommentare

2 Comments

  1. Rene Walter 17. Oktober 2013 um 21:52 Uhr - Antworten

    Podcasts? Also meine Itunes Audio- und Videocasts reagieren leider nicht auf MySpeed (Mac), aber sonst ist das Programm wirklich toll.

    • Thomas 18. Oktober 2013 um 05:26 Uhr - Antworten

      Ob es über iTunes funktioniert weiß ich nicht (hab keinen MAC), aber wenn du den POdcast über meinen Blog hier hörst sollte es klappen!
      lG Thomas

Hinterlassen Sie einen Kommentar